HW-Finanz & Versicherungsberatung Bonn Rhein-Sieg

TL 200 Sparplan

  Die Blaue Linie stellt einen etwa typischen Verlauf der Wertentwicklung eines Investmentfonds die Rote Linie stellt den Verlauf der 200 Tage Durchschnittslinie dar.

Langfristiges Sparen ist sinnvoll. Durch den Zinseszinseffekt kann über die Jahre aus kleinen regelmäßigen Beträgen eine hohe Summe entstehen. Doch je länger gespart wird, umso größer ist der schon angesparte Betrag – und der kann im Rahmen von Finanzkrisen und Turbulenzen an der Börse stark schwanken.
Der Sparplan "TL 200", soll der Gefahr, durch unruhige Börsenzeiten Geld zu verlieren, vorbeugen, indem er sich auf die sogenannte 200-Tage-Linie fokussiert. 

Eine verlässliche Regel für Ein- und Ausstiegssignale ist der gleitende Durchschnitt. Bei der 200-Tage-Linie werden die Schlusskurse der vergangenen 199 Börsentage zum aktuellen Kurs hinzugerechnet und das Ganze durch 200 dividiert. Fortlaufend aufgezeigt, ergibt sich der gleitende Durchschnitt einer Anlage über die letzten 200 Tage. 

Fällt eine Anlage unter den gleitenden Durchschnitt, wird der Investor vor einem drohenden Abwärtstrend gewarnt; bei einem Anstieg über den Durchschnitt auf einen entstehenden Aufwärtstrend hingewiesen.
Der Effekt: Starke Wertverluste des über Jahre angesparten Betrages können so regelmäßig durch die Umschichtung der angesparten Gesamtsumme in risikolose vermieden werden. Das Ganze funktioniert in etwas wie ein Airbag, der auch erst nach dem Aufprall aufgeht, dann aber den notwendigen Schutz bietet.
Die Chance wird im umgekehrten Fall (Anstieg über Durchschnittstrend) wieder aktiviert.

Betrachten Sie die letzten 13 Jahre, dann hätte der Investmentsparplan TL 200 am Ende eine sehr attraktive Rendite erzielt. Das Risiko zu minimieren und gleichzeitig gute Rendite zu erzielen, ist die Aufgabe des TL 200. Als depotführende Stelle für den TL 200 agiert die Augsburger Aktienbank. Die Augsburger Aktienbank wurde 1963 als filialloses Institut gegründet und gilt als älteste Direktbank in Deutschland. Als flexibles, kundenorientiertes Unternehmen forcierte die Bank schon früh den Partnervertrieb. Bis heute sind das Geschäft auf Distanz und die langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Partnern ein wesentlicher Erfolgsfaktor.
Zur Auswahl stehen 10 qualitativ hochwertige Aktienfonds, die mit der 200-Tage-Strategie kombiniert werden. Sie sparen monatlich in den von Ihnen gewählten Aktienfonds. Durchkreuzt der Kurs des Aktienfonds seine eigene 200-Tage- Linie am 1. Bankarbeitstag (am Sitz der Bank) im Monat um ± 5% wird jeweils ein Signal ausgelöst. Bei -5% ist von einem Abwärtstrend auszugehen. In diesem Fall werden am nächstmöglichen Handelstag die bis dato angesammelten Anteile verkauft und in einen, unseres Erachtens, sehr sicheren Geldmarktfonds umgeschichtet.

Beratungsanfrage senden

Vorname *
Nachname *
Telefon *
E-Mail *
Nachricht *
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *